Projektübersicht

Unterstützung der Jugendabteilung des SV Rhenania 1919 Bottrop durch eine Spende von 5 Euro. Diese wird von der Vereinten Volksbank um jeweils 10 Euro aufgestockt.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: 5 Euro, Ein Herz für Rhenania, Rhenania Bottrop, Ein Verein. Ein Ziel., 5 + 10 für Deinen Verein
Finanzierungs­zeitraum: 29.07.2019 09:43 Uhr - 28.10.2019 15:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 3 Monate

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten Unterstützer, Freunde und Gönner des SV Rhenania Bottrop motivieren den SV Rhenania mit 5 Euro zu unterstützen. Das gespendete Geld soll für den Aufbau und die Entwicklung des Vereins und die Infrastruktur verwendet werden. Da wir einen steten Zuwachs an vor allem jungen fußballbegeisterten Kindern zu verzeichnen haben, benötigen wir Ausrüstung und Trainingsmaterial jedweder Art und Weise, wie z.B. Bälle, Hütchen, Trikots und auch Bekleidung für diejenigen die über wenig finanziellen Möglichkeiten verfügen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist es 3000 Euro für die Jugendarbeit zu sammeln. Dies soll durch Mundpropaganda und Social Media im Freundes- und Bekanntenkreis des SV Rhenania Bottrop bewerkstelligt werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Fußballvereine haben einen gesellschaftlichen Auftrag bei der Sozialisierung der Kinder. Im Verein lernen die Kinder den Umgang und das Verhalten mit- und untereinander. Der Rahmen muss dafür die Rahmenbedingungen bereitstellen, damit jedem Kind die gleiche Möglichkeit gegeben wird seiner Begeisterung für den Fußball gerecht zu werden. Für die Gestaltung dieser Rahmenbedingungen ist finanzieller Einsatz von Nöten, der außerhalb der regelhaften Einnahmen über Mitgliedbeiträge o.ä. liegt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für das eingenommene Geld werden Trainingsmaterialien und Fußballbekleidung wie Trikots und Leibchen, aber auch Schuhe und Trainingsbekleidung für finanzschwache Mitglieder angeschafft.

Wer steht hinter dem Projekt?

Initiiert wurde das Projekt von der Jugendabteilung des SV Rhenania Bottrop unter Mithilfe des Gesamtvereins, mit großer Unterstützung der Vereinten Volksbank.