Projektübersicht

Wir sind der Förderverein der Kita St. Bonifatius in Dorsten. Gegründet wurde der Verein im November 2019.
Das großzügige Außengelände der Kita bietet Platz für eine Abenteuerlandschaft mitten in der Natur. Um den Kindern der Einrichtung einen Bewegungsraum zu schaffen und so neue Möglichkeiten der motorischen Weiterentwicklung & Förderung zu bieten, soll unser erstes großes Projekt ein Niederseilgarten werden. Dieser wird aus mehreren künstlichen Hindernissen und Elementen bestehen.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Dorsten, St.Bonifatius, Förderverein, Kindergarten, Niederseilgarten
Finanzierungs­zeitraum: 28.01.2021 10:18 Uhr - 28.04.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Niederseilgarten dient der Förderung der Körper- und Sinneswahrnehmung sowie einer Verbesserung der Selbstwahrnehmung und der Konzentration.
Auch bietet der Niederseilgarten den Kindern persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Sie lernen persönliche Grenzen kennenzulernen und zu überwinden, neue Möglichkeiten auszuprobieren und Achtung vor der Natur zu haben.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Gemäß des Mottos „Natürlich im Grünen“ ist der Gartenbereich unserer Kindertagesstätte umringt von Bäumen. Diese Gegebenheit ermöglicht es eine individuelle Spiel- und Lernmöglichkeit zu schaffen. Daraus ist die Idee für einen Niederseilgarten entstanden.
Der Niederseilgarten soll ein Erlebnis für alle kleinen und großen Kindergartenkinder sein.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Aufgrund der Coronasituation und den damit verbundenen Einschränkungen ist es uns als Förderverein derzeit nicht möglich Einnahmen durch verschiedene Aktionen wie Waffelverkauf, Kinderkleidermärkte etc. zu erzielen.
Daher sind wir für unser Projekt auf Ihre Spende angewiesen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das komplette Geld für die Realisierung des Niederseilgartens verwendet. Im Falle einer Überfinanzierung werden wir das Geld für weitere Projekte verwenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Gesamtverbund aus Förderverein, Elternschaft und Kindertagesstätte St. Bonifatius.